Jahresrückblicke

Ausschnitt aus dem aktuellen jahresrückblick 2020

Soziale Institutionen erhielten 2020 insgesamt CHF 120’490. Es wurden 15 Institutionen unterstützt. 8 der unterstützten Institutionen setzen sich für körperlich und geistig beeinträchtigte Menschen ein. 2 Institutionen engagieren sich im Bereich berufliche Integration und 5 Institutionen im Bereich soziale Integration. In den Genuss einer Spende kamen Institutionen aus den Kantonen Zürich, Basel, Graubünden, Luzern und Solothurn.

Die Bergbevölkerung wurde 2020 gesamthaft mit CHF 120’000 unterstützt. Dabei wurden öffentliche oder institutionelle Projekte in den Gemeinden Biberstein/AG, Flüeli-Ranft/OW, Gurtnellen/UR, Intschi/UR, Jaun/FR, Walenstadt/SG und Tenna/GR berücksichtigt. Im Einzelnen wurden die Beiträge für folgende Projekte ausgerichtet: Sanierung Alphütte, Hochwasserschutz, Schutzdamm, Permakulturgarten, Erstellung und Betreibung Kletterpark, Regenwasseranlage und barrierefreier Naturspielraum.

10 Studierende an der ETH Zürich, an den Universitäten Zürich und Basel erhielten Stipendien von insgesamt CHF 61’300.

Ein Anliegen des Stifters war auch die Unterstützung von Pflegepersonal, insbesondere mittels Beiträgen zur Ausbildung. 2020 bezogen dafür 7 Perso-nen CHF 28‘400.

Titel
Jahresrueckblick_2020.pdf
Jahresrueckblick_2019.pdf
Jahresrueckblick_2018.pdf
Jahresrueckblick_2017.pdf

Moriz und Elsa von Kuffner-StiftungXXXXPostfach 2201XXXX8021 zürichXXXX+41 (0)41 790 60 40XXXXinfo@kuffner.ch